• Sie haben die Möglichkeit unter 0900 5 306 303 unsere telefonische Verkehrsrechtsberatung bzw. Anwaltsberatung sofort in Anspruch zu nehmen!

falsche Angaben

Was ist, wenn ich falsche Angaben mache?
Ein Unfallbeteiligter macht sich auch dann nach § 142 StGB strafbar, wenn er seiner Wartepflicht genügt, aber gegenüber der feststellungsbereiten Person falsche Angaben zu seiner Identität macht und sich danach vom Unfallort entfernt.